Frau P. Stein schrieb mir folgendes:

Ich darf und kann meiner Bestimmung folgen, wo willst Du Seele mit mir hin? Du gabst mir sehr viele Lehrmeister und nicht immer wusste ich gleich wie ich dies zu deuten hatte. Es war oft schwer, hart, krankheitsintensiv.
Nach dem Tod eines geliebten Menschen, der zu früh von mir ging, dachte ich mir, jetzt werde ich doch etwas ungeduldig. Was, wenn ich zu früh gehen muss und nicht verstanden habe auf Dich meine Seele zu hören?

Ich wusste da komm ich garantiert nicht alleine hin.

Schon mehrmals berührte mich das schön gestaltete Schaufenster von “Wundervoll sein”. Irgendwann nahm ich ein Prospekt mit und las mir diesen in einer ruhigen Minute zu Hause durch. Es war so göttlich. Ich hatte nicht den Eindruck, dass hier “Scharlatanerie” betrieben wird. Ganz im Gegenteil. Der Text war so vertrauensvoll und realistisch geschrieben, dass ich keine negativen Gedanken hegen konnte.
2 Tage nach der Beerdigung war es dann so weit. Meine Seele schrie vor Schmerz und ich dachte, jetzt brauche ich einen Übersetzer für die Sprache meiner Seele, hier komm ich nicht mehr weiter.
Das Universum führte mich ohne Kompromisse und völlig ohne Widerstand meines Verstandes (hier hatte er mal nicht die Oberhand) zu Frau Burbach.
Ich kam völlig ruhig zu Frau Burbach. Sofort habe ich ihr vertraut und sie gab mir das Gefühl universeller Sicherheit. Man spürt, wie bei einem Meisterkoch, wie sehr Frau Burbach ihre Arbeit liebt und über Grenzen hinweg dem Menschen helfen und ihn in seinem Weg unterstützen kann.
Über Einzelheiten der Behandlung brauche ich hier nicht zu berichten, denn dies soll jeder für sich aufnehmen, erfahren und bewerten.
Auf dem Weg “Wundervoll zu sein” bin ich ein großes Stück weiter gekommen. Herzlichen Dank an dieser Stelle für das Seelenreading.

Herr Sandro M. schrieb mir:
Liebe Frau Burbach,
vielen Dank für die wirklich sehr schöne und interessante Stunde, die ich mit Ihnen verbringen durfte. Sie haben mir sehr viel über mich und mein Chakren erzählt. Ich habe nun einiges zum nachdenken und bin selber gespannt, wie es bei mir weitergehen wird. Auf jeden Fall war dieser Termin sehr wichtig für mich und ich danke Ihnen für Ihre warmherzige Art, mit der Sie mir alles erklärt haben.
Ganz liebe Grüsse